Schweizer Fliegen – Mouches Suisses – Swiss Flies

Urs Dublin

Urs Dublin

Urs Dublin, der Fliegenkünstler aus dem Schweizer Jura

1945 - 2016

Urs Dublin (21.2.1945- 18.12.2016) wohnte und arbeitete im Jura - der Wiege der Entenhechelfliege- und hat Jahre, bevor andere überhaupt Entenhechelfliegen kannten, innovative Kreationen entwickelt. Er führte jahrelang sehr erfolgreich einen Fliegenshop in St. Ursanne/ JU - am Ufer des Doubs.

Sein Markenzeichen sind bis ins Detail perfekte, feinste Fliegen, gebunden auf feinen Rundbogen (Shrimp) Haken, die einen sicheren Halt auch bei grossen Fischen garantieren.

Die hier gezeigten Exemplare sind Beispiele seines Schaffens . Weitere Kreationen können auf Anfrage an interessierte Sammler vermittelt werden.

Diese Trockenfliegen mit Flügeln aus Entenhecheln (Schweizer CDC, natur oder farbig) sind hervorragend sichtbar und bieten für schwierige Verhältnisse und heikle Fische oft die einzige Chance.

Seine Mini-Nymphen sind wohl die besten Aeschennymphen überhaupt.

Auf dieser Seite sind nur Originale abgebildet- Verkauf nur an Sammler als Einzelstücke, nur solange Vorrat.

Dublin- Remakes, präzis nach den Originalmodellen mit Originalmaterialien gebunden finden sie unter Parachute CDC, die Nymphen bei Goldkopfnymphen

Dublin Olive

Moustique du Jura (Original Dublin), olive

Entenhechelfliege hellolive mit brauner Parachute Hechel

Muster der Grösse 14 fangen im Frühling und Sommer die steigenden Forellen. Die kleineren Dublin Olive sind bis in den späten Herbst hinein unschlagbare Aeschenfliegen.

Mouche de Mai

Moustique du Jura (Original Dublin), bleue

Entenhechelfliege beige mit Parachute Hechel blau;
die wohl innovativste und beste Fliege von Dublin. Wenn es tagsüber, auch bei grellem Sonnenschein gelingen soll, die grossen und entsprechend heiklen Forellen noch zu überlisten, ist dies die erste Wahl.

Originalgrösse 16.

Dublin lila

Moustique du Jura (Original Dublin), lila

Entenhechelfliege beige/gelb mit Parachute Hechel, original Dublin
- der unnachahmliche feine Lilaton der CDC- Flügel begeistert auch grosse Forellen und Aeschen.

Originalgrösse 16

DublinKorksedge

CDC Korksedge (Original Dublin), beige

Korksedge beige mit CDC Flügeln
- trifft die Farbe der schlüpfenden Köcherfliegen sehr gut und schwimmt dank dem handgearbeiteten Korkkörper zuverlässig.

Originalgrösse 12

Dublin Nymphe bleue

Beste Äschennymphe der Schweiz.

Nymphe bleue du Jura (Original Dublin)

Die blaue Mini-Nymphe von Dublin- eine ungewohnte Farbe für Nymphen- fängt aber auch ungewöhnliche Fische! Beste Aeschennymphe der Schweiz.

Originalgrösse 18

Mouche de Mai

Nymphe rose du Jura (Original Dublin)

- die gelb- rosa Mini-Nymphe ist auch bei grellem Sonnenschein auf heikle Fische sehr erfolgreich.

Originalgrösse 18

Mouche de Mai

Nymphe blanche du Jura (Original Dublin)

die fangsicherste Mini-Nymphe ab Sommerbeginn, nicht nur für Forellen und Aeschen, sondern auch für Weissfische.

Originalgrösse 16

   

Copyright Swissflies - Schweizer historische Fliegen. Jede gewerbliche Nutzung von Bildern, Namen und Mustern ist ohne das schriftliche Einverständnis von Swissflies urheberrechtlich verboten.
Privates Nachbinden dieser erfolgreichen Muster ist hingegen empfohlen und im Sinn der Erfinder dieser Fliegen. Nur indem begabte Fliegenbinder von heute die erfolgreichen Muster von gestern nachbinden und fischen, kann diese einmalige Kulturgut vor Zerstörung und dem Vergessen bewahrt werden.
Bei Swissflies finden sie alle dazu notwendigen Materialien, wie etwa die widerhakenlosen Gammarus Haken, Dublin CDC, Rafia und UNI Produkte, wie sie Urs Dublin verwendete.

 

 

Bewertungen zu swissflies.ch Webliste Schweiz

Copyright Swissflies 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017
Webdesign © Hurricane-Eye Entertainment, Paul Frischknecht